Ob TFP Shooting oder Pay-Shooting, beides biete ich an.

Bei Akt- Teilakt oder verdeckter Akt biete ich nur noch TFP an, wenn ich die Bilder veröffentlichen darf.  Der Aufwand solche Bilder zu erstellen, ist sehr hoch.

Was bedeutet TFP? Es ist keine Krankheit, keine Sorge! TFP heißt:

"time for prints" oder auch "time for pictures"
und bedeutet, dass zwischen Fotomodell und Fotograf kein Geld fließt. Das Modell wird mit den Resultaten der Fotoaufnahmen für seine Dienste entlohnt, der Fotograf kann sich weiter entwickeln und neue Ideen umsetzen. Beide Vertragspartner haben das Recht die Bilder unter Namensnennung zu veröffentlichen. Es wird auch beim TFP-Shooting ein Vertrag gemacht.

 

 

 

Preise und Shooting-Angebote hier:

http://www.fotopartyzone.de/preise/